Erste-Hilfe-Kurs für Jagdgebrauchshunde

Im Jagdbetrieb, besonders auf der Nachsuche und bei Drückjagden sind unsere vierläufigen Helfer einem hohen Verletzungsrisiko ausgesetzt. Was ist in einem solchen Fall zu tun?

Wir konnten die Tierärztin und aktive Jagdgebrauchshundeführerin Miriam Loos, gewinnen über dieses spezielle Themengebiet zu referieren.

Nach dem Vortrag werden praktische Übungen und Handgriffe am Hund gezeigt und nach der Mittagspause von den Teilnehmern unter Anleitung umgesetzt.

Die Teilnahmegebühr von 15,00 € pro Teilnehmer werden am 26.02.22 in bar an Miriam Loos direkt entrichtet. Die Kosten für Material, 1 GB USB-Stick mit Seminarunterlagen, sowie ein Notfallbuch für den Hund-Leitfaden sind in der Gebühr enthalten.

Der „Erste-Hilfe-Kurs“ für Jagdgebrauchshunde wird am 26.02.2022, von 09.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr im Landgasthof zur Eisenbahn, in der Naunstädter Straße 14, in 61279 Grävenwiesbach gelegen durchgeführt. Die Teilnahme bleibt auf maximal 25 Teilnehmer beschränkt. Teilnahme nach Eingangsdatum der Anmeldungen. Die Teilnahme wird schriftlich bestätigt.

Jagdgebrauchshundeführerinnen/Mitglieder der Jägervereinigung Usingen e.V. erhalten den Vorzug.

Verbindliche, schriftliche Anmeldungen für dieses Seminar an unseren Obmann für Jagdgebrauchshundewesen Christoph Fandel via E-Mail unter: christoph.fandel@c-fandel.de bis spätestens zum 31.01.2022

Datenschutzhinweis: Mit der Anmeldung sind Sie damit einverstanden, dass eventuelle Bilder, Videos, die während des Seminars entstehen zu Vereinszwecken durch den Verein genutzt werden dürfen. Die Einwilligung erfolgt freiwillig. Sie können die Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die dem Antrag zugehörigen Informationspflichten gemäß Artikel 12-14 DSGVO habe ich gelesen und zur Kenntnis genommen. Soweit die Einwilligung nicht widerrufen wird, gilt sie zeitlich unbeschränkt. Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf der Einwilligung muss in Textform (Brief oder E-Mail) gegenüber dem Verein erfolgen.

Kommende Veranstaltungen