Büchsenmachermeister C. Hellmann

Sehr geehrte Kameraden und Kameradinnen,

unser langjähriges Mitglied C. Hellmann ist nach langer Krankheit wieder voll einsatzfähig und möchte uns mitteilen, dass er in seinem Geschäft/Werkstatt wieder in gewohnter Weise dem Verkauf, Reparaturen, Zielfernrohrmontagen, Einschießen und Schaftarbeiten nachgehen kann.

Daher möchte er sich allen Mitgliedern als Büchsenmachermeister mit in 2018 mittlerweile 58 Jahren Berufserfahrung in Erinnerung rufen. Er sieht seine Stärke in der Erfahrung und Kompetenz die man in  so vielen Jahren gesammelt hat.

Er ist Fachhändler für AKAH-Blaser-Beretta-Mauser-Merkel-Sauer-Steyr-Tikka-RUAG(RWS) sowie Zeiss-Swarovski-Leica-Minox-Meopta-Kahles und Leupold.
Schalldämpfer kann er Ihnen von allen bekannten Herstellern liefern und montieren.

Er wünscht allen Vereinsmitgliedern bei den kommenden Herbst Drückjagden guten Anlauf und Waidmannsheil.

 

 

 

Stammtisch 12. September – Vortrag zur ASP

Liebe Waidkameradinnen und Waidkameraden,

ich freue mich Euch am kommenden Mittwoch einen interessanten Abend ankündigen zu können.

Herr Dr. Fröhlich hält einen Vortrag zur ASP.

Es wäre klasse, wenn sich viele für dieses Thema interessieren und vorbeikommen.

Der Stammtisch findet hier statt:

Restaurant Neumann – Hattsteinweiher Usingen

Wegbeschreibung per Google: https://goo.gl/maps/HHYgKCjD5922

Habt Ihr Wünsche für weitere Themen / Vorträge?

Bitte gebt dem Verein eine Rückmeldung, was Euch interessiert und wir nehmen es auf eine Themen- / Terminliste.

Mit freundlichen Grüßen & Waidmannsheil

Christiane Kuhn

Schriftführerin der Jägervereinigung Usingen e.V.

Schießstand am 9. September geschlossen

Liebe Mitglieder und Freunde,

unser Schießstand muss leider am 9. September 2018 wegen des Laurentius Marktes in Usingen geschlossen bleiben.

Ansonsten gilt der normale Schießplan.

Eure Obmänner

 

 

Arbeitseinsatz Schießstand

Liebe Mitglieder und Freunde,

am 18. August findet der nächste Arbeitseinsatz an unserem Schießstand statt. Wir beginnen um 9:00 Uhr. Es stehen einige Wartungen, Verschönerungen und Mäharbeiten an. Bitte bringt Arbeitshandschuhe, ein paar Werkzeuge, Mähgeräte und Rechen mit.

Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt.

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Aktuelle Termine 2018

Arbeitseinsatz 18. August – Schießstand

Pokalschießen 19. August

Laurentiusmarkt 09. + 10. September

Stammtisch 12. September – Vortrag zur ASP

Stammtisch 10. Oktober

Stammtisch 14. November

Die Stammtische werden ab August 2018 im Restaurant Neumann am Hattsteinweiher in Usingen tagen.

Drückjagdversicherung für Jagdhunde – Interessant für Pächter

Planen Sie jetzt bereits eine Drückjagd mit Hunden oder Ihnen steht eine kurzfristig anberaumte Drückjagd bevor?

Die GHV Darmstadt bietet eine Jagdhunde-Veranstaltungsversicherung an. Im Versicherungsbeitrag von 190,40 € pro Jagdveranstaltung sind bis zu 26 Jagdhunde versichert.

Einfach den Kurzantrag Drückjagd Jagdhunde herunterladen, ausfüllen und per Fax oder Email an die Geschäftsstelle zurücksenden.

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO – Neuerungen für den Verein

Liebe Mitglieder,

aufgrund zunehmender Richtlinien ist es auch für unseren Verein erforderlich mit einer separaten Datenschutzerklärung auf diese Anforderungen zu reagieren.

Der Vorstand der Jägervereinigung Usingen hat daher eine Datenschutzerklärung auf der Homepage veröffentlicht und wird alle Mitglieder über diese informieren. Ebenfalls wurde Mitgliedsantrag für neue Mitglieder entsprechend angepasst.

Mit jagdlichem Gruß

 

Der Vorstand

Kinovorankündigung Auf der Jagd – wem gehört die Natur

Hallo Waidkameradinnen und Waidkameraden, liebe Naturfreunde,

im KINOPOLIS Main-Taunus wird am Mittwoch, 09.05.2018 um 18:00 Uhr die Preview des Films „Auf der Jagd – wem gehört die Natur“ gezeigt.

Der Deutsche Jagdverband hat auf seiner Internetseite eine Pressemitteilung zu diesem Film veröffentlicht.

Kinostart für die Dokumentation ist der 10. Mai 2018. Ohne Pathos und mit großartigen Naturbildern zeichnet Alice Agneskirchner ein unvoreingenommenes Bild der Jagd. Der DJV ruft dazu auf, den Film zu unterstützen und verlost ab Ende April 70 Freikarten.

Der Film thematisiert u. A. die Notwendigkeit der Jagd als Schutz für das Gleichgewicht im Wald. Es kommen Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte zu Wort – und zu ganz unterschiedlichen Ansichten.

Der offizielle Kino-Trailer gibt einen ersten Eindruck vom Film (Dauer: 1:43 Minuten): https://www.youtube.com/watch?v=ZmtEweL28cU

Der Kartenvorverkauf für die Preview Veranstaltung läuft bereits – unter folgendem Link können Tickets erworben werden:
https://www.kinopolis.de/su/programm/vorstellung/EC9C3000023SXHKWMD?alrred=1

Viele Grüße und Waidmannsheil

 

Christiane Kuhn

Informationsveranstaltungen über die Afrikanische Schweinepest (ASP)

Eingeladen sind alle interessierten Landwirte, Jäger und Personen aus der öffentlichen Verwaltung und insbesondere Personen aus diesen Bereichen mit Multiplikatorenfunktion, wie z.B. Vorsitzende von Hegegemeinschaften, Vorstände von Jagdvereinen und Landwirtschaftsverbänden, Gemeindevertreter und Bürgermeister.

Bitte melden Sie sich für die einzelnen Veranstaltungen unter dem zum jeweiligen Veranstaltungsort angegebenen Link an.

Veranstaltungsorte:

Regierungsbezirk Gießen
Am Donnerstag, den 15. März im Bürgerhaus Wißmar in Wettenberg von 19:00 – 21:00 Uhr
Bürgerhaus Wißmar, Am Festplatz 17, 35435 Wettenberg
Anmeldung über: https://rp-giessen.hessen.de/Veranstaltungen

Regierungsbezirk Kassel
Am Freitag, den 16. März in der Stadthalle Baunatal von 18:00 – 20:00 Uhr
Stadthalle Baunatal, Marktplatz 14, 34225 Baunatal
Anmeldung über: https://rp-kassel.hessen.de/umwelt-natur/tiermedizin

Regierungsbezirk Darmstadt
Am Montag, den 19. März 2018 in der Stadthalle Idstein von 19:00 – 21:00 Uhr
Stadthalle Idstein, Löherplatz, 65510 Idstein

Anmeldung über: https://rp-darmstadt.hessen.de/anmeldung-zur-informationsveranstaltung-zur-afrikanischen-schweinepest

Veranstaltungsprogramm:
Vorträge zum Aktuellen Seuchengeschehen, zum Krankheitsbild und zur Übertragung des Virus der Afrikanischen Schweinepest
Vorträge über Maßnahmen zur Vorbeugung und nach einem Ausbruch der ASP bei Haus- oder Wildschweinen
Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragestellungen

Jägerstammtisch

Wieder-Aufleben des Vereins-Jägerstammtischs

Unser Jägerstammtisch leidet in letzter Zeit zweifellos an Ermüdungserscheinungen hinsichtlich der Teilnehmeranzahl und der Intensität der Veranstaltung. Um unseren Stammtisch zu beleben hat der Vorstand entsprechend den Wünschen einiger Mitglieder wechselnde Veranstaltungsorte im Usinger Land organisiert.

Zudem wird es zukünftig ein Kurzreferat zu einem jagdlichen Thema geben – aus der Praxis, für die Praxis.

Der Stammtisch findet immer am zweiten Mittwoch eines Monats statt und beginnt um 19:30 Uhr. Die geplanten Themen und Termine werden wir auf der Homepage aktuell halten und regelmäßig über den Usinger Jäger mitteilen.

Stammtischplan der Jägervereinigung Usingen e.V.
Datum Ort Kurzreferat
14.03.2018 Restaurant Neumann
Am Hattsteinweiher 161250 Usingen
Erste Hilfe bei der Jagd
11.04.2018 Gasthaus Velte
Usinger Straße 3861267 Neu-Anspach
Niederwild
09.05.2018 Gasthaus Zur frischen Quelle
Stockheimer Seite 2861279 Grävenwiesbach
Anschuss und Nachsuche
13.06.2018 Schießstand der
Jägervereinigung UsingenUsingen – Wilhelmsdorf
Kettensäge / anschließend Grillen
11.07.2018 Gasthaus Taunushöhe
Hunoldstaler Straße 961389 Schmitten
Äsungsflächen und Wildacker im Revier
« Ältere Beiträge

© 2018 usingerjaeger

Theme von Anders NorénHoch ↑