Arbeitseinsatz am Schießstand Samstag, 23. Februar 2018 ab 13:00 Uhr

Damit auch zukünftig der Schießstand als geografisches Herz unseres Vereins erhalten bleibt und die Anwesenheit und der Schießbetrieb gesichert sind, wollen wir diese Arbeiten angehen:

  1. Böschung frei schneiden
  2. Erneuerung Kugelfang für Kipphase und lfd. Keiler
  3. Nutzung des Grillplatzes und Glühwein

Folgende Werkzeuge bitte mitbringen:
Hammer, Säge, Rechen, Freischneider, Handschuhe…

und natürlich Arbeitsklamotten anziehen.

Für Essen und ausreichend Getränke wird gesorgt. Deshalb bitten wir um Rückmeldung / Anmeldung bei Markus Knörr Tel. 0170-1856777

Herzlichen Dank!!! – Euer Vorstand sowie die Obmänner!