Arbeitseinsatz am Schießstand Samstag den 29.02.2020 ab 09:00 Uhr

Entgegen den Ankündigungen im Schießplan verschiebt sich der Arbeitseinsatz um eine Woche vom 22.02.2020 auf den 29.02.2020.

Wir werden ein paar Sturmschäden von Sabin reparieren müssen und allgemein aufräumen damit auch zukünftig der Schießstand als geografisches Herz unseres Vereins erhalten bleibt und die Anwesenheit und der Schießbetrieb gesichert sind.

Folgende Werkzeuge bitte mitbringen:
Rechen, Freischneider, Sägen, Handschuhe…

und natürlich Arbeitsklamotten.

Für Essen und ausreichend Getränke wird gesorgt. Deshalb bitten wir um Rückmeldung / Anmeldung bei Markus Knörr Tel. +49 (170) 1856777