Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

der Jägervereinigung Usingen e.V.

am Donnerstag, 30. Juli 2020, um 19.00 Uhr

Bürgerhaus Neu Anspach, Gustav-Heinemann-Str. 3, 61267 Neu-Anspach

Zu unserer Jahreshauptversammlung 2020 lade ich hiermit alle Vereinsmitglieder recht herzlich ein.

In diesem Jahr stehen erneut die Vorstandswahlen an. Daher wird um pünktliches Erscheinen gebeten.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der satzungsgemäßen Einladung durch den Vorsitzenden
  2. Totenehrung
  3. Ehrung von Vereinsmitgliedern
  4. Jahresberichte . . . .
    1. des Vorsitzenden, Klaus Pöhlmann
    2. des Obmanns für Veranstaltungen, Jürgen Kegel
    3. des Obmanns für Öffentlichkeitsarbeit, Dirk Recknagel
    4. des Obmanns für Naturschutz, Axel Dreetz
    5. des Obmanns für Jungjäger, Wolfgang Kopiske
    6. des Obmanns für Hundewesen, Stefan Sander
    7. des Obmanns für jagdliches Schießen, Markus Knörr
    8. des Obmanns für das Jagdhornblasen, Uli Kremer
  5. Bericht des Schatzmeisters, Jörg Kastner
  6. Bericht des Ehrenrates, Dr. Horst Zimmermann
  7. Aussprache über die Jahresberichte
  8. Bericht der Rechnungsprüfer
  9. Entlastung des Vorstandes und Neuwahl der Rechnungsprüfer für das Geschäftsjahr 2020
  10. Vorstandswahlen
    1. geschäftsführender Vorstand
    2. VorsitzenderStellvertretender
    3. VorsitzenderSchriftführer
    4. Schatzmeister
  11. erweiterter Vorstand
    1. Obmann für Öffentlichkeitsarbeit
    2. Obmann für Veranstaltungsbelange
    3. Obmann für Naturschutz
    4. Obmann für Jungjäger
    5. Obmann für Hundewesen
    6. Obmann für jagdliches Schießen
    7. Obmann für Jagdhornblasen  
  12. Bericht des Kreisjagdberaters Michael LinkAktuelles aus dem LJV von Hr. Brettschneider
  13. Verschiedenes    

Anträge für die Hauptversammlung müssen spätestens am 16. Juli dem Vorsitzenden schriftlich vorliegen.

Jedes Mitglied kann sich bei der Jahreshauptversammlung durch ein anderes Mitglied mit schriftlicher Vollmacht vertreten lassen.

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil  

Klaus Pöhlmann
Vorsitzender

Bitte Beachten:
Aufgrund der Hygienerichtlinien können maximal 67 Personen in das Bürgerhaus.


Wir bitten um rechtzeitiges Erscheinen.