Liebe Jagdfreunde,

der Schießstand darf unter strengen Auflagen und unter Berücksichtigung der Hygieneregeln ab dem 15. Mai 2020 wieder geöffnet werden. Der Mindestabstand zwischen Einzelpersonen von 1,5 Metern ist einzuhalten. Um den notwendigen Sicherheitsabstand zu gewährleisten und um zu verhindern, dass die höchstzulässige Personenzahl für den Schießstand überschritten wird, kann das Schießen nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen. Hierzu gelten nachstehende Regelungen:

  • Ausschließlich notwendiges Kontroll- oder Einschießen nach vorheriger Terminabsprache
  • Schießzeit je Schütze maximal 15 Minuten
  • Terminanfragen per E-Mail an m.knoerr@knoerr-nachfolgeberatung.de oder mobil unter 0170-1856777
  • Die Terminvergabe erfolgt durch den Schießleiter nach dem Eingang der Anfragen, die Anzahl der Plätze ist begrenzt
  • Pünktliches Erscheinen zu den Terminen ist von enormer Wichtigkeit
  • Es ist eine Mund-/Nasen Maske mitzuführen und bei Betreten des Innenraumes anzuziehen
  • Es findet bis auf weiteres Sonntags kein Übungsschießen auf laufenden Keiler oder Kipphase statt